Wassily Kandinsky — News 

Google news for query "Kandinsky"

This RSS feed URL is deprecated

Fri, 16 Nov 2018 14:56:41 GMT

This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news

Wenn die Bindung zum Bild fehlt, bleibt es im Museum - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tue, 13 Nov 2018 16:22:38 GMT


FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Wenn die Bindung zum Bild fehlt, bleibt es im Museum
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
Beide Kandinsky-Bilder erwarb einst der Amsterdamer Nähmaschinenfabrikant Emanuel Albert Lewenstein für seine Sammlung. Er starb 1930. Seine Witwe und Erbin Hedwig gab das „Bunte Leben“ zur Aufbewahrung ins Stedelijk Museum. Nach ihrem Tod ...

und weitere »


Köln feiert das Werk von Kandinskys Gefährtin mit einer Ausstellung - Handelsblatt

Thu, 25 Oct 2018 18:31:40 GMT


Handelsblatt

Köln feiert das Werk von Kandinskys Gefährtin mit einer Ausstellung
Handelsblatt
KölnSie war die zeitweilige Lebensgefährtin von Wassily Kandinsky, eine Protagonistin der Künstlervereinigung „Der Blaue Reiter“ und lebte in Murnau. Das ist das, was man gemeinhin mit der Malerin Gabriele Münter (1877-1962) in Verbindung bringt.



Ian George Reflects on "Kandinsky" with New Single (premiere) - PopMatters

Wed, 14 Nov 2018 16:01:32 GMT


PopMatters

Ian George Reflects on "Kandinsky" with New Single (premiere)
PopMatters
George's latest single, "Kandinsky", offers a taste of the effulgent eclecticism on display in the forthcoming album. Meshed together by lilting bits of ethereal percussion and tones, George's forward-looking new offering is a subtle explosion of ...
Ian George Announces Debut AlbumBroadway World

Alle 3 Artikel »


'A flagrant insult': Kandinsky painting won't be returned to Jewish heirs after 1940 ... - The Globe and Mail

Mon, 12 Nov 2018 21:00:36 GMT


The Globe and Mail

'A flagrant insult': Kandinsky painting won't be returned to Jewish heirs after 1940 ...
The Globe and Mail
A Canadian firm that fights for the restitution of Nazi-looted art is outraged that a painting by Wassily Kandinsky will remain in an Amsterdam museum rather than be returned to the descendants of its Jewish former owners. In a recent ruling, the Dutch ...



In bester Gesellschaft - Süddeutsche.de

Fri, 09 Nov 2018 17:59:45 GMT


In bester Gesellschaft
Süddeutsche.de
Bis zu 35 Millionen Dollar reicht die Taxe für das teuerste der drei aufgebotenen Kandinsky-Gemälde, die abstrakte Komposition "Zum Thema Jüngstes Gericht" von 1913. Bei den Zeitgenossen setzt man auf zwei überwältigende Riesenformate: Gerhard ...



Das Transzendente darstellen - Bayerische Staatszeitung

Thu, 15 Nov 2018 15:17:59 GMT


Bayerische Staatszeitung

Das Transzendente darstellen
Bayerische Staatszeitung
Der Titel bezieht sich auf ein Buch von Wassily Kandinsky. Darin beschreibt er die von ihm postulierte – sehr optimistische – Tendenz, dass Kunst immer nach vorne und oben strebt, und benutzt dazu das Bild eines Dreiecks, dessen „spitzeste, kleinste ...



"Weiberkram"? Das Lenbachhaus würdigt vergessene Künstlerinnen - BR24

Tue, 06 Nov 2018 11:46:00 GMT


BR24

"Weiberkram"? Das Lenbachhaus würdigt vergessene Künstlerinnen
BR24
Denn die drei Künstlerinnen haben vermutlich lange vor Kandinsky oder Mondrian gegenstandslos gearbeitet. Doch die Anerkennung blieb den drei Künstlerinnen lange verwehrt, vor allem weil sie dem Spiritismus oder der Naturheilkunde nahestanden.



Dutch Nazi art probe rejects Kandinsky claim - Arutz Sheva

Sun, 04 Nov 2018 12:42:43 GMT


Arutz Sheva

Dutch Nazi art probe rejects Kandinsky claim
Arutz Sheva
The heirs of a Jewish art collector have lost their bid to reclaim a prized Kandinsky painting sold to Amsterdam's famous Stedelijk Museum during World War II, the museum said Friday. Wassily Kandinsky's 1909 painting "Bild mit Hausern" (Painting with ...



Wannsee: Liebermann-Villa zeigt Ausstellung „London 1938“ mit Exponaten der ... - Berliner Woche

Sat, 03 Nov 2018 08:22:19 GMT


Wannsee: Liebermann-Villa zeigt Ausstellung „London 1938“ mit Exponaten der ...
Berliner Woche
Zu sehen waren Gemälde von Wassily Kandinsky, Emil Nolde, Paula Modersohn-Becker, Oskar Kokoschka, Max Beckmann, Paul Klee, Otto Dix, Käthe Kollwitz und anderen. Max Liebermann war sehr gut vertreten, mindestens 22 Werke waren ausgestellt, ...

und weitere »


Art World News Today - BLOUIN ARTINFO

Fri, 02 Nov 2018 14:42:07 GMT


Art World News Today
BLOUIN ARTINFO
Among the top visual arts headlines today: According to a Dutch tribunal ruling, Amsterdam's Stedelijk Museum to keep a supposedly Nazi-looted Kandinsky painting; the Victoria & Albert Museum in London announces V&A East Project; six major US ...

und weitere »




news.google.de/